Kunst
...kommt vom Künstler (Zitat Paul-Klinger-Künstlersozialwerk e.V.)

 

Was ist Kunst?

Sicher eine der am häufigsten diskutierten Fragen- zumindest in der Kunstszene und in Künstlerkreisen.

Für mich ist Kunst sich mit Themen auseinander zu setzen, frei von Moral, Werten und Zwang, abstrakte und neue Wege zu beschreiten, Grenzen zu überschreiten, in das Un- und Unterbewusste zu tauchen und umzusetzen.

Ein typisches Beispiel hierfür sind meine Traumbilder, ein für mich sehr spannendes Gebiet. Wie funktioniert unsere Psyche, was wollen uns die Träume sagen, was brodelt im Unterbewusstsein, was ist das für eine Traumwelt, in der nichts mehr so ist wie im Wachzustand?

Zeit und Raum sind verdreht, Tote wieder lebendig, physikalische Gesetzte werden überwunden, es gibt Alpträume, zukunftsweisende Träume, oder solche die sich so lange wiederholen werden, bis wir dahintergekommen sind, was sie uns sagen wollen.

Kunstgalerie